Diva Immortale
Kammerspiel in einem Akt


Die unsterbliche Marguerite will nicht wahrhaben, dass ihr einstiger Ruhm längst verblasst ist. Sie plant ein Comeback. Ihr 99. Ehemann soll ihr dazu verhelfen, doch er verspätet sich. Während sie wartet, schwelgt die Diva in verstaubten Erinnerungen. Doch in ihrem Geist verschwimmt zusehends die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fiktion. Welches Geheimnis umgibt Marguerite, und welche Rolle spielte ihre Schwester Irène in dieser menschlichen Tragödie?

Autor und Regie: Marcel Schilling
Darsteller: Anna-Sophie Sattler